Landespolitische Themen

Wohnungsbau

Seit mehr als 40 Jahren kümmere ich mich in Bonn um die Probleme der Mieterinnen und Mieter als Geschäftsführer des Mieterbundes Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. mit ca. 22.000 Mitgliedshaushalten und als Landesvorsitzender des Deutschen Mieterbundes NRW.
Weiterlesen »

Teilhabe

Unsere Gesellschaft ist nicht gerecht. Viele Menschen sind ausgegrenzt, Behinderte, Kinder aus einkommensschwachen Familien, Menschen, die aus anderen Regionen stammen. Sie werden oft isoliert, das Schulsystem fördert die Ausgrenzung. Gesellschaftliche Teilhabe, teilnehmen am kulturellen, sportlichen und politischen Leben der Stadt ist für sie ein Fremdwort.
Weiterlesen »

Integration

Wir, die Bürgerinnen und Bürger, werden in Deutschland in Zukunft weniger, älter und bunter. Wir müssen daher alles daran setzen, dass wir gemeinsam diese Veränderungen bewältigen.
Weiterlesen »

Kostenlose Bildung vom Kindergarten bis zur Universität

Der Einsatz für soziale Gerechtigkeit für alle hier lebenden Menschen gleich welcher Nationalität bedeutet heute mehr denn je, auch Bildungschancen zu verbessern. Daher setze ich mich ein für eine gebührenfreie Bildung von der Kindertagesstätte bis zum Abschluss an der Hochschule. In nur zwei Jahren hat die SPD-geführte Landesregierung die "schwarz-gelben" Studiengebühren abgeschafft, das letzte Kindergartenjahr beitragsfrei gestellt und deutlich mehr Geld in den Ausbau der frühkindlichen Bildung (U3) investiert. Ich werde mich für den weiteren U3-Ausbau ebenso stark machen wie für die Schaffung weiterer Ganztagsplätze – an allen Schulformen.
Weiterlesen »

Eine Welt

Die Bekämpfung der Armut in der Welt ist eine Aufgabe für alle: jeden Bürger, jede Gemeinde, alle Ländern, Europa und die UNO!

Die Stadt Bonn ist das Zentrum für internationale Politik der Bundesrepublik, sie ist der Sitz der UNO mit den Schwerpunkten Umwelt und Klimawandel und einer großen Zahl von Nichtregierungsorganisationen - darunter der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ), deren Zentrale unter großem Einsatz der SPD-geführten Landesregierung in unsere Stadt geholt werden konnte. NRW hat die Chance, über diese Strukturen Einfluss auf die internationale Politik zu nehmen und Verantwortung zu zeigen.
Weiterlesen »

Polizeistrukturen verbessern – Präsenz stärken!

Viel war in den vergangenen Jahren zu lesen über die überalterte Bonner Polizei, den hohen Krankenstand, fehlendes Personal und mangelnde Präsenz „auf der Straße“. Die SPD-geführte Landesregierung hat deswegen im vergangenen Jahr mehr Beamtinnen und Beamte für Bonn zur Verfügung gestellt.
Weiterlesen »